Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

//Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)2016-10-25T16:54:17+00:00

Individuelle Erstellung

Höchstwahrscheinlich sind Sie auf diese Internetseite gelangt, weil Sie ein Geschäftsmodell entwickelt haben, sich mitten oder schon am Ender der Umsetzungsphase befinden, für einen rechtssicheren Start aber noch die passenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) fehlen und die im Internet zu findenden Standart-AGB, AGB-Muster oder AGB-Generatoren nicht zu Ihrem Vorhaben passen.

In diesem Fall biete ich Ihnen die Erstellung individueller, auf Ihr Projekt speziell zugeschnittener, Allgemeiner Geschäftsbedingungen nebst der notwendigen zusätzlichen Rechtstexte an. Dies können u.a. die passende Widerrufsbelehrung, eine Datenschutzerklärung oder ein rechtssicheres Impressum sein.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden von mir direkt an die Gegebenheiten Ihres Projektes, Ihrer Website oder Ihres Shop angepasst. Dazu prüfe ich vor Erstellung der AGB dessen Funktionsweise, um die notwendigen wesentlichen Inhalte der Allgemeinen Geschäftsbedingungen etc. zu ermitteln. Auf Wunsch prüfe ich auch Ihren Shop auf Rechtskonformität (Buttonlösung, Versandkosten, ausreichende Erreichbarkeit der Informationen). Fallen mir Unstimmigkeiten auf oder stehen technische Belange der rechtssicheren Umsetzung Ihrer Geschäftsidee im Wege, informiere ich Sie hierüber und berate Sie über alternative Umsetzungsmöglichkeiten.

Fairer Preis

Die Erstellung individueller Allgemeiner Geschäftsbedingungen erfordert natürlich einen höheren Aufwand als die Verwendung einfacher Muster-AGB für einen Standartwebshop, daher sind die Kosten auch höher. Um dennoch ein angemessenes Honorar für die Erstellung zu ermitteln, besprechen wir im Rahmen einer ausführlichen Erstberatung zunächst die rechtlichen Eckpunkte Ihrer Geschäftsidee. Anschließend analysiere ich die rechtliche Notwendigkeit der Einbindung von Rechtstexten (z.B. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Teilnahmebedingungen, Benutzungsbedingungen). Erst auf dieser Basis vereinbaren wir dann ein dem tatsächlichen Aufwand entsprechendes angemessenes und faires Honorar (Pauschal- oder Stundenhonorar), damit Sie auch nur für das bezahlen, was notwendig ist und nicht unnötig Geld für Rechtstexte ausgeben müssen, die nicht zu Ihrem Projekt passen und im schlimmsten Fall auch noch rechtlich angreifbar sind.

Mögliche Einsatzfelder für individuelle Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen Webshop
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen eBay-Shop
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen Amazon
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen Gutscheinportal
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen Webhosting/Domainverkauf
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen Auktionsportal
  • Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Warnung vor möglichen Abmahnungen

Auf Wunsch umfasst die Beratung im Onlinehandel/E-Commerce zur Vermeidung von marken-, urheber- oder wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen auch Hinweise zu notwendigen Informationspflichten (z.B. Preisangabenverordnung, Versandkosten, Werbung, Newsletter, Urheberrecht, Jugendschutz, Domainrecht, Batteriegesetz, Verpackungsverordnung etc.).

Beratung bei Neugründungen oder Gesellschaftsgründungen

Vieles kann man sich im Internet oder mit entsprechender Literatur zur Gründung anlesen. Meine tägliche Beratungspraxis zeigt mir jedoch, dass dies oft nicht ausreichend ist und für eine rechtskonforme Geschäftstätigkeit wesentliche Punkte aufgrund der Masse der während der Gründungsphase und der späteren Geschäftstätigkeit zu beachtenden Punkte unberücksichtigt bleiben. Ich berate Sie daher auf Wunsch auch gerne über die notwendigen Schritte hin zur Selbstständigkeit. Sollten Sie neu im E-Commerce sein, empfiehlt sich u.a. auch eine erste steuerrechtliche Einschätzung Ihres Vorhabens.

Planen Sie für Ihre Geschäftstätigkeit die Gründung einer Gesellschaft (GmbH, UG, GbR) empfiehlt es sich aufgrund der vielfältigen rechtlichen und steuerrechtlichen Risiken, vorab unbedingt eine juristische Beratung einzuholen. Ich unterstütze Sie gerne auch bei der Gründung der Gesellschaft, insbesondere bei der Erstellung eines Gesellschaftsvertrages und der – ggf. notwendigen – Anmeldung im Handelsregister.

Herr Rechtsanwalt Armin Geiger, LL.M. (Urheber- und Medienrecht) unterhält einen Kanzleisitz in Ludwigsburg, berät darüber hinaus aber auch bundesweit über Telefon, Email, Fax, Skype und Post. Er vertritt Verbraucher und Unternehmer in den Rechtsgebieten Internetrecht, Urheberrecht, Medienrecht, Persönlichkeitsrecht, Wettbewerbsrecht und Markenrecht.

Neueste Beiträge